Zugriffsrechte HOME-Verzeichnis

Es gibt Situationen, in der Probleme beim Zugriff auf das Home-Verzeichnis auftauchen können. Um diese Zugriffsrechte wiederherzustellen, muss man durch Eingabe von "su" im Terminal ROOT werden:

  su

Rekursiv werden dann die Zuordnungen korrigiert, wobei das Homeverzeichnis dem entsprechenden User-Account zugeordnet wird:

  chown -R deinbenutzername:users /home/deinbenutzername

Allen anderen den Zugriff auf das Home-Verzeichnis verwehren:

  chmod -R o-rwx /home/deinbenutzername

Man kann ggf. allen in dieser Gruppe (users) den Zugriff verwehren, was aber keinesfalls üblich ist:

  chmod -R g-rwx /home/deinbenutzername

Dem User-Account Schreibzugriff erlauben:

  chmod -R u+w /home/deinbenutzername